Totale Sonnenfinsternis 2142 - Info zur Sofi - Eclipse 2142 - Mitteleuropa - Deutschland

DIE EUROPÄISCHE FINSTERNIS

Totale Sonnenfinsternis am 25.05.2142

Sonnenfinsternis 2142

IMPRESSUM     EMAIL-KONTAKT
© Sonnenfinsternis.org 2010-2016, all rights reserved

DIE SONNENFINSTERNIS AM 25.05.2142 IM ÜBERBLICK

Die Totale Sonnenfinsternis am 25.05.2142 beginnt über dem mittleren Atlantik. Die Zentralzone zieht sich über die Azoren, Frankreich, Belgien, die Niederlande, Deutschland, Polen, das Baltikum, Russland, die Mongolei und China bis in die Koreanische Bucht. Das Maximum der Finsternis wird im Westen Russlands etwa 150 km südlich von Novgord mit einer Totalitätsdauer von 3m17s erreicht.
Am Vormittag überquert der Mondschatten den Norden Deutschlands vom Ruhrgebiet bis nach Rügen (Detailkarte). Neben dem Ballungsraum an Rhein und Ruhr (Totalitätsdauer in Düsseldorf 2m14s, in Essen 2m37s, in Dortmund 2m24s) befinden sich in der Zentralzone weitere Großstädte wie z.B. Aachen (1m22s), Münster (Totalitätsdauer 2m59s), Bielefeld (2m46s), Hannover (2m41s), Braunschweig (1m37s), Bremen (2m32s), Hamburg (2m16s), Lübeck (1m54s) und Rostock (2m32s). Der Südrand der Zentralzone zieht sich durch den Norden des Kölner Stadtgebiets, weshalb die Innenstadt lediglich eine sehr tiefe partielle SoFi erlebt. Dagegen kann man z.B. in Köln-Niehl die Schwarze Sonne für etwa 20 Sekunden bewundern.
Die Sonne steht während der Totalität zwischen etwa 46 Grad im Westen und 50 Grad im Osten Deutschlands über dem südöstlichen Horizont.

Daten zur Finsternis
Allgemeine Angaben
  • Saros-Serie: 130 (59. von 73 Finsternissen)
  • Globale Dauer der gesamten Finsternis: 5h00m
  • Globale Dauer der totalen Finsternis: 2h52m
Kenndaten des Finsternismaximums
  • Zeitpunkt: 25.05.2142, 09:29:39.1 UT
  • Geografische Position: 5725.9'N / 3035.0'E
  • Sonnenhöhe: 53.3
  • Azimuth: 171.3 (S)
  • Gamma: 0.5938
  • Finsternisgröße: 1.0449
  • Totalitätslänge: 3m17.2s
  • Breite der Zentralzone: 186.8 km