Sonnenfinsternis - Eclipse - Mondschatten - 2051 - Australien - Neuseeland - Pazifik - Antarktis - SoFi

ZWISCHEN TROPEN UND EISWÜSTE

Partielle Sonnenfinsternis am 04.10.2051

Sonnenfinsternis 2051

IMPRESSUM     EMAIL-KONTAKT
© Sonnenfinsternis.org 2011, all rights reserved

DIE SONNENFINSTERNIS AM 04.10.2051 IM ÜBERBLICK

Die SoFi am 04.10.2051 (Diagramm von Fred Espenak) ist vom tropischen Nordosten Australiens über Neuseeland und den Südpazifik bis hin zu den Eiswüsten der westlichen Antarktis sichtbar (Karte). In besiedelten Gebieten deckt der Mond nur ein kleines Segment der Sonne ab.

Daten zur Finsternis
Allgemeine Angaben
  • Saros-Serie: 125 (56. von 73 Finsternissen)
  • Globale Dauer der gesamten Finsternis: 3h57m
Kenndaten des Finsternismaximums
  • Zeitpunkt: 04.10.2051, 21:00:22.6 UT
  • Geografische Position: 72.0S / 117.7E
  • Sonnenhöhe: 0.0
  • Azimuth: 105.0 (ESE)
  • Gamma: -1.2093
  • Finsternisgröße: 0.6021